Ferienbetreuung

Sie sind berufstätig und benötigen für Ihr Kind während der Schulferien oder der Schließzeit der Kindertagesstätte eine Betreuung?

Nicht alle berufstätigen Eltern können während der 12-wöchigen Schulferien oder Schließzeiten der Kindertagesstätten für die gesamte Zeit eine innerfamiliäre Betreuung ihrer Kinder sicher stellen.
Vor diesem Hintergrund wurden an verschiedenen Orten im Landkreis Oldenburg Angebote geschaffen, die dazu betragen sollen, Ihnen die Vereinbarung von Familie und Berufstätigkeit zu erleichtern.

Ferienbetreuung in den Kindertagesstätten:
Einige Krippen,Kindergärten und Horte sind ganzjährig geöffnet.
In den Gemeinden des Landkreises werden zunehmend dahin gehend Absprachen getroffen, dass einzelne Kindertageseinrichtungen z.T. auch trägerübergreifend vor Ort ein Betreuungsangebot in den Ferien vorhalten.

Erkundigen Sie sich bei der Anmeldung Ihres Kindes in der Kindertagesstätte nach den Schließungszeiten, damit Sie Ihren Urlaub möglichst darauf abstimmen können.
Auskunft hierzu erhalten Sie in der Kindertagesstätte oder in der Gemeindeverwaltung vor Ort.


Ferienbetreuung für Schulkinder:
Was für die Kindergartenkinder vielleicht schon schwierig zu lösen war, wird bei Schuleintritt häufig zu einem echten Problem berufstätiger Eltern - denn Schulen haben insgesamt 12 Wochen im Jahr geschlossen und eigene Urlaubsansprüche gehen selten über sechs Wochen jährlich hinaus.

Für berufstätige Eltern können die Kosten der Betreuung (ohne Mittagsverpflegeung) auf Antrag beim Jugendamt des Landkreises Oldenburg übernommen werden, wenn diese ergänzend ALG II-Leistungen erhalten oder Geringverdiener sind.

Weitere Informationen zur Förderung der Ferienbetreuung erhalten Sie bei der Wirtschaftlichen Jugendhilfe.


Folgende Betreuungsmöglichkeiten bestehen aktuell im Landkreis Oldenburg:


Ferienbetreuung in der Gemeinde Ganderkesee

Osterferien:

Mo. 10.04. - Fr. 21.04.2017 (Karfreitag und Ostermontag geschlossen)

Sommerferien:

Do. 22.06. - Mi. 02.08.2017

Herbstferien:

Mo. 02.10. - Fr. 13.10.2017

in der Zeit von 7.30 - 15.00 Uhr im

Jugendzentrum "Trend", Bergedorfer Straße 15, 27777 Ganderkesee.

Die Kosten betragen 8,00 € pro Tag zuzüglich 3,50 € für das Mittagessen.

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren und findet nur bei ausreichender Teilnehmerzahl statt.

Anmeldungen für die Ferienbetreuung der Viasol GmbH, Am Jugendhof 35, 27777 Ganderkesee:

  • Kerstin Lehmann - Tel.: 04222 / 408-0  



Ferienbetreuung in der Gemeinde Großenkneten

Für Kinder berufstätiger Eltern im Alter von 6 - 12 Jahren aus der Gemeinde Großenkneten wird in den Sommerferien eine Ferienbetreuung angeboten.

Sommerferien: Mi. 21.06. (nach Schulschluss) - Fr. 14.07.2017

in der Zeit von 7.30 - 16.30 Uhr.

Für die Ferienbetreuung wird ein Kostenbeitrag von wöchentlich 100,00 € erhoben. Darin sind die Kosten für ein tägliches Mittagessen sowie Kosten für Ausflüge und Exkursionen enthalten. Bei Geschwisterkindern reduziert sich der Kostenbeitrag auf 50,00 € pro Betreuungswoche.

Das Ferienbetreuungsangebot wird durch die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde, Frau Antje Oltmanns finanziell gefördert.

Anmeldungen nimmt Frau Frauke Asche entgegen, Tel.-Nr.: 04435 - 600 130

E-Mail-Adresse: Frauke.asche@grossenkneten.de

Für das Betreuungsangebot steht nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung.



Ferienbetreuung in der Samtgemeinde Harpstedt

Für Kinder berufstätiger Eltern im Alter von 6 bis 12 Jahren aus der Samtgemeinde Harpstedt wird in den Ferien in den Zeiten von 7.30 - 14.00 Uhr eine Ferienbetreuung angeboten.

Osterferien: Mo. 10.04. - Do. 13.04.201

Sommerferien: Do. 22.06. - Fr. 07.07.2017

Herbstferien: Mo. 09.10. - Fr. 13.10.2017

Für die Betreuung wird ein Kostenbeitrag von 7,00 € pro Tag erhoben. Auf Wunsch können die Kinder an einem Mittagessen teilnehmen. Die Betreuung findet in den Räumen der Jugendpflege/ "Happy Kids", Schulstrasse 25 statt.

Ansprechpartner: von 08.00 - 12.00 Uhr Frau Wöbse, Tel.: 04244 / 82-31 E-Mail: woebse@harpstedt.de

von 13.00 - 16.00 Uhr Frau Kalisch und Frau Fromm Tel.: 04244 / 96 54 95

Anmeldeformulare sind erhältlich in allen Schulen der Samtgemeinde Harpstedt, der Jugendpflege, der Betreuung nach der Schule, im Amtshof (Zimmer 31) sowie im Internet unter www.harpstedt.de.


Ferienbetreuung in der Gemeinde Hatten

Die Gemeinde Hatten bietet in Zusammenarbeit mit der TSG Hatten/Sandkrug eine Ferienbetreuung für Kinder im Alter von 4 - 12 Jahren an.

Die Betreuung findet in allen Ferien an allen Werktagen in der Zeit von 8.00 - 16.00 Uhr statt. Zusätzlich wird nach Vereinbarung von 7.00 - 8.00 Uhr eine Frühbetreuung angeboten.

Die Betreuung findet in der Sporthalle und den dazugehörigen Außenanlagen, Schultredde 17b in Sandkrug statt.

Nähere Informationen finden Sie hier:

Flyer zur Ferienbetreuung

Anmeldeformular Ganztagsbetreuung

Anmeldeformular Halbtagsbetreuung

Teilnehmerinformationen zur Ferienbetreuung

Häufige Fragen zur Ferienbetreuung


Ansprechpartnerin vor Ort ist Frau Sarina Kramp, TSG Hatten/Sandkrug, Tel.: 04481 - 937 33 33

E-Mail: sarina.kramp@tsg-hatten-sandkrug.de oder www.tsg-hatten-sandkrug.de



Ferienbetreuung in der Gemeinde Hude

im "Kulturhof" in Hude können Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren in der Zeit von 7.30 bis 17.00 Uhr während folgender Ferien wochenweise betreut werden:

Osterferien:

Mo 10.04. - Do 13.04.2017

Sommerferien:

Mo 26.06. - Fr 30.06.2017

Mo 03.07. - Fr 07.07.2017

Mo 10.07. - Fr 14.07.2017

Mo 17.07. - Fr 21.07.2017

Herbstferien:

Mo 02.10. - Fr 06.10.2017 (ausgenommen 03.10.2017)

Mo 09.10. - Fr 13.10.2017

Die Kosten für die Betreuung betragen 62,00 € zuzüglich 20,00 € für das Mittagessen.

Die Familien- und Sozialcard kann angerechnet werden.

Ansprechpartnerin im Kulturhof : Anja Peters, Tel.: 04408 / 923 156

Anmeldung per Telefon oder unter E-Mail: a.peters@kulturhof-hude.de,

Anmeldebögen sind ca. 6 Wochen vor Beginn der Ferien auf der Seite des Kulturhofs www.kulturhof-hude.de zu beziehen oder liegen im Kulturhof und im Rathaus der Gemeinde aus.



Ferienbetreuung in der Gemeinde Wardenburg

Die Gemeinde Wardenburg bietet in Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Jugendpflege in den Sommerferien für Schulkinder im Alter von 6 - 14 Jahren eine Ferienbetreuung an.

Alle Informationen hierzu finden Sie in dem Flyer zur Ferienbetreuung in der Gemeinde Wardenburg.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an das Team der Jugendpflege Wardenburg unter folgender

Tel.-Nr.: 04407 - 27 69.



Ferienbetreuung in der Stadt Wildeshausen

Die Stadt Wildeshausen bietet in den Ferien eine Betreuung für Schulkinder und Kindergartenkinder, die im Sommer 2017 eingeschult werden (gilt für die Sommerferien), an.

Die Betreuung wird für mindestens 8 bis maximal 30 Kinder angeboten.

Osterferien:

10.04. - 13.04.2017

Sommerferien:

26.06. - 30.06.2017

03.07. - 07.07-2017

10.07. - 14.07.2017

Herbstferien:

02.10. - 06.10.2017

09.10. - 13.10.2017

Das Betreuungsangebot gilt für die Zeit von 8.00 - 13.00 Uhr oder 8.00 - 16.00 Uhr. Bei Bedarf wird ein Frühdienst ab 7.30 Uhr angeboten.

Die Betreuung findet im Jugendzentrum in der Wittekindstrasse 9 statt. Während der Sommerferien kann die Betreuung wochenweise in Anspruch genommen werden.

Der Kostenbeitrag für eine Betreuung bis zu 5 Stunden beträgt 27,50 € pro Woche, der Betrag für eine Betreuung bis zu 8 Stunden beträgt 44,00 € pro Woche.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer zur Ferienbetreuung der Stadt Wildeshausen.

Eine weitere Ferienbetreuung bietet während der gesamten Sommerferien in der Zeit von 8:00 - 17:00 Uhr und nach Absprache das Betreuungsteam des DRK Mehrgenerationenhauses an.

Ansprechpartner im Mehrgenerationenhaus: Frau Scholz, Tel.: 04431 - 71 778.

Bei einem von diesen Angeboten abweichenden Betreuungsbedarf besteht auch die Möglichkeit, eine Tagespflegeperson während der Schulferien für die Betreuung der Kinder einzusetzen.

In diesem Fall wenden Sie sich an die Mitarbeiterinnen des Familien- und Kinderservicebüros im Jugendamt.
Bedenken Sie bitte,

  • dass auch Tagespflegepersonen ihren eigenen Urlaub planen
  • dass die Plätze in Kindertagespflegestellen begrenzt sind. 

Deshalb melden Sie Ihren Betreuungsbedarf für die Ferien rechtzeitig im Familien- und Kinderservicebüro an.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern eine entspannte Urlaubszeit.



Ihr Team aus dem Familien- und Kinderservicebüro





Landkreis Oldenburg - Jugendamt - Delmenhorster Straße 6 - 27793 Wildeshausen